Die richtige Zeitung für den Hosensack

Dein Smartphone oder Tablet kann viel mehr, als es auf den ersten Blick ersichtlich ist. Du kannst nicht nur kommunizieren und im Internet recherchieren, sondern Dir immer und überall die Zeit vertreiben.

Immer bestens informiert, auch in den Ferien

So traditionsreich die Tageszeitung aus Zeitungspapier auch ist, nicht an jedem Ferienort ist sie aktuell verfügbar. Die Onlineausgabe dagegen kannst Du immer und überall lesen. So erfährst Du auch in den Ferien, was es zu Hause für Neuigkeiten gibt. Ob im Zug, im Wartebereich beim Arzt, auf Flughäfen oder in Hotellobbys, Du kannst jede freie Minute entspannt nutzen und lesen. Mithilfe der jeweiligen APP´s bist Du schnell auf der gewünschten Seite, ohne lange im Internet auf die Suche gehen zu müssen. Mitunter kannst Du kostenlose Probeangebote nutzen, wie z. B. ein Probe-Abo, um herausfinden zu können, ob die neuen online Medienangebote für Dich sinnvoll sind.

Informativ und kommunikativ

Bisher war es immer so, dass Du Deine Tageszeitung oder Dein Lieblingsbuch gerade nicht zur Hand hattest, wenn sich die Möglichkeit zur Entspannung beim Lesen ergab. Mithilfe der neuen technischen Möglichkeiten im Medienbereich kann das nicht mehr passieren. Du kannst nicht nur e-Books über Deiner Smartphone oder Tablet lesen, sondern auch die Tageszeitung. Du brauchst nur die passende Onlineversion abonnieren, schon bist Du immer und überall aktuell informiert.

Viel weniger Papiermüll

Bestimmt hast Du Dich in den letzten Jahren häufig über die Papierberge geärgert, die anfallen, wenn Du täglich die Zeitung liest. Du kannst Dein Altpapieraufkommen drastisch verringern, wenn Du vermehrt E-Paper und e-Books liest. Solltest Du dann doch einmal alte Zeitungen benötigen, weil Du malern oder basteln möchtest, finden sich garantiert ausreichend viele freundliche Nachbarn, die Dir gerne mit alten Zeitungen aushelfen. Im Gegensatz zu der altbekannten Zeitung passt das E-Paper in Deine Hosentasche. Du kannst nicht nur die aktuelle Tagesausgabe lesen, sondern auch Recherchen in älteren Ausgaben tätigen. So praktisch war das Zeitung lesen noch nie.

Immer den Überblick behalten

Das Rascheln einer Zeitung mag häufig gemütlich klingen, ist aber manchmal Fehl am Platz. Im Zug oder in anderen öffentlichen Verkehrsmitteln ist es nicht immer ganz einfach, eine Zeitung ganz zu lesen. Du kannst sie zwar klein falten, damit Du einen bestimmten Artikel in Ruhe lesen kannst, aber das Umblättern funktioniert nur, wenn die Zeitung nicht zusammengelegt ist. Eine E-Paperausgabe ist daher viel einfacher zu lesen und bietet Dir auch in der Öffentlichkeit, viel schneller den gewünschten Überblick. Unerwünschte "Mitleser" haben zudem keine Chance mehr, wenn Du Bücher oder die Tageszeitung über Smartphones oder Tablets liest.

Es muss ja nicht jeder wissen, welche Themen Dich gerade interessieren. Deine Privatsphäre ist geschützter und die Freude am Lesen noch grösser, wenn Du alle gewünschten Inhalte einfach in einer kleinen Handtasche mitnehmen kannst. Es gibt Dir sicher ein gutes Gefühl, wenn Du immer die passende Lektüre dabei hast, ganz egal, in welcher Situation Du gerade bist. Langeweile wird es in Zukunft nicht mehr geben, wo auch immer Du warten musst.

Bildquelle: niekverlaan/ pixabay.com

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

FAMILIEDIGITAL.CH
Elektronik- und Medienkompetenz

Hinweis: Unsere Webseite nutzt Cookies um Ihnen einen besseren Service zu bieten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass wir Ihre Erlaubnis haben Cookies zu setzen. Informationen zum Einsatz von Cookies sowie unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und über unser Impressum.     Mehr Informationen    Einverstanden